Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Ikonen des Horrorfilms (2015)

Details

Regie: Victor Halperin, John Brahm, Crane Wilbur, Calvin Floyd, John S. Robertson, Walter Summers, Alfred L. Werker, Richard E. Cunha
Darsteller: Bela Lugosi, Brandon Hurst, Madge Bellamy, John Howard, James Ellison, Heather Angel, Vincent Price, Agnes Moorehead, Gavin Gordon, Christopher Lee, John Barrymore, Brandon Hurst, Merle Oberon, George Sanders, Bela Lugosi, Hugh Williams, Greta Gynt, Lynn Bari, Frank Latimore, Anabel Shaw, John Ashley, Sandra Knight, Donald Murphy uva.
Laufzeit ca. 620 Min. (DVD)
Genre: Horror/Grusel-Mystery-Abenteuer
FSK ab 16 Jahren
KaufDVDBox: seit dem 4. Dezember 2015 im Handel erhältlich
AnbieterDVD: Edel Germany GmbH

Die Box enthält folgende 9 Filme:

Filminfo

1. WHITE ZOMBIE

Orig.-Titel: White Zombie
Altern.-Titel: Im Bann des weissen Zombies
Altern.-Titel: White Zombie - Schreckenshaus der Zombies
Produktion: USA 1932
Regie: Victor Halperin
Darsteller: Bela Lugosi, Brandon Hurst, Madge Bellamy, Joseph Cawthorn, Robert Frazer, John Harron, George Burr Macannan, Frederick Peters, Annette Stone, Claude Morgan, Dan Crimmings uva.
Laufzeit ca. 64 Min. (DVD, s/w)
Genre: Horror/Grusel-Mystery-Abenteuer
FSK ab 12 Jahren
KaufDVD: seit dem 1. Juni 2012 im Handel erhältlich
AnbieterDVD: Savoy Film

Der reiche Plantagenbesitzer Beaumont überredet das Paar Madeleine und Neil, sich auf seiner Plantage auf Haiti trauen zu lassen. In Wirklichkeit hat er es jedoch selbst auf Madeleine abgesehen. Als die sich weigert, ihn zu erhören, wendet er sich an seinen sinistren Nachbarn Legendre. Mit dessen Hilfe kann er Madeleine in ein willenloses Geschöpf verwandeln. Verzweifelt versucht Neil mit der Hilfe des Missionars Madeleine zu retten . . .



2. DAS UNSTERBLICHE MONSTER

Orig.-Titel: The Undying Monster
Produktion: USA 1942
Regie: John Brahm
Darsteller: John Howard (TV: Detektiv Rockford - Anruf genügt, TV: Wonder Woman, TV: Perry Mason), James Ellison, Heather Angel, Bramwell Fletcher, Heather Thatcher, Aubrey Mather uva.
Laufzeit ca. 65 Min. (s/w)
Genre: Horror/Horror-Klassiker
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD seit 4. Juni 2010 im Handel erhältlich
Anbieter: Savoy Film
KaufDVDBox: erscheinen auch am 8. November 2012 in der "Vintage Horror Box" bei WGF, Vertrieb: Schröder Media

Die Familie Hammond leidet seit Jahrhunderten unter dem Fluch des Werwolfs. Schon während der Kreuzzüge wurden die Hammonds verflucht. Und so besteht die Möglichkeit, dass ein jedes Familienmitglied zum Werwolf werden kann. Als mehrere Familienmitglieder auf grausame Art und Weise ums Leben kommen, ist klar, dass der Fluch wieder zuschlägt. InspektorBob Curtis ermittelt in den Mordfällen und findet schon sehr bald heraus, dass bei dieser Familie nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Kann der Fluch noch gebrochen werden?



3. THE BAT - DIE FLEDERMAUS

Orig.-Titel: The Bat
Produktion: USA 1959
Regie: Crane Wilbur
Darsteller: Vincent Price, Agnes Moorehead, Gavin Gordon, John Sutton, Darla Hood, Lenita Lane, Elaine Edwards, John Bryant, Harvey Stephens, Mike Steele, Riza Royce, Robert Williams uva.
Laufzeit ca. 80 Min.
Genre: Horror/Horror-Klassiker/Thriller/Mystery
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD seit 9. Januar 2009 im Handel erhältlich
Anbieter: Tiberius Film

Die Schriftstellerin Cornelia Van Gorder hat sich ein altes Herrenhaus für den Sommer gemietet. Als bekannt wird, dass in dem gotischen Gemäuer eine Million Dollar versteckt sind, machen sich die Hausgäste auf die Suche nach dem Geld. Aber auf dem entlegenen Landsitz treibt auch ein verrückter Mörder mit Krallenhand sein Unwesen und schon bald finden die Ersten mit durchgeschnittener Kehle ihr Ende.



4. AUF DEN SPUREN DRACULAS

Orig.-Titel: In the Search of Dracula
Produktion: USA/Frankreich/Schweden 1975
Regie: Calvin Floyd
Darsteller: Christopher Lee uva.
Laufzeit ca. 79 Min.
Genre: Dokumentation/Special Interest
FSK ab 12 Jahren
KaufDVD seit 20. Februar 2009 im Handel erhältlich
Anbieter: Savoy/Sunfilm Entertainment

In den Karpaten in Transsylvanien liegt das Schloss des echten Grafen Vlad Dracula, genannt Vlad, der Pfähler; ein grausamer Herrscher der im 15. Jahrhundert seine Gegner folterte und pfählen lies. Dracula-Darsteller Christopher Lee folgt in dieser faszinierenden Dokumentation den Spuren des modernen Dracula-Mythos bis hin zurück zu den abscheulichen Wurzeln.



5. DR. JEKYLL UND MR. HYDE

Orig.-Titel: Dr. Jekyll and Mr. Hyde
Produktion: USA 1920
Regie: John S. Robertson (Vampyre der Großstadt, 1930; Unsichtbare Fesseln, Spanisches Blut)
Darsteller: John Barrymore (Die unsichtbare Frau, 1940; Piraten in Alaska, Romeo und Julia, 1936; Nachtflug, Menschen im Hotel, 1932; Das Galeerenschiff, The Sea Beast, Sherlock Holmes, 1922), Brandon Hurst (Mit Pinsel und Degen, 1946; Ein Mann der Tat, Jagd im Nebel, Das Gespenst von Canterville, 1944; Das Korsarenschiff, Der Rattenfänger von Hameln, Entführt, Im Kreuzverhör, Maria von Schottland, Schrei der Gehetzten, White Zombie, 1932; Mord in der Rue Morgue, König der Könige, 1927), Martha Mansfield, Charles Lane, George Stevens, Nita Naldi, Cecil Clovelly uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (s/w)
Genre: Horror/Fantasy/Science Fiction
FSK ab 12 Jahren
KaufDVD seit 25. März 2011 im Handel erhältlich
Reihe: Vergessene Filmklassiker
Folge-Nr.: Vol. 5
Anbieter: Voulez Vous Film
Vertrieb: Intergroove

Der generöse junge Arzt Dr. Jekyll ist nicht nur ein Engel der Armen, der in seiner Klinik den Bedürftigen kostenlos medizinische Hilfe zukommen lässt, er ist auch sonst ganz und gar seiner Arbeit verpflichtet, dass sogar seine große Liebe Milicent kaum etwas von ihm hat, so dass ihm sogar sein zukünftiger Schwiegervater etwas leichte Unterhaltung verordnet. Der Ausflug in eine "Music Hall" samt attraktiver Tänzerinnen bringt Jekyll jedoch auf eine andere Idee, nach der es möglich sein sollte, das Gute und das Böse voneinander zu trennen, um letzteres ausleben zu können, ohne seelischen Schaden zu nehmen. Das Resultat seiner folgenden Forschungen ist ein Serum, das Jekyll in den gerissenen Hyde verwandelt, der an Jekylls Stelle seine düsteren Neigungen auslebt, inklusive einer Affäre und krimineller Neigungen. Doch mit der Zeit erträgt Jekyll das Wechselspiel zwischen den Charakteren immer weniger und schließlich funktioniert die Verwandlung auch ohne Serum - und ohne dass Jekyll das will . . .



6. JACK THE RIPPER

Orig.-Titel: The Lodger
Produktion: USA 1944
Regie: John Brahm
Darsteller: Merle Oberon (...denn keiner ist ohne Schuld, von 1965; Sturmhöhe - Wuthering Heights, von 1939), George Sanders (Das Dorf der Verdammten, Ivanhoe - 1952, TV: Batman - von 1966, Doomwatch - von 1972), Laird Cregar (Die Narbenhand, 1942; Ein himmlischer Sünder; 1943), Cedric Hardwicke (Der Glöckner von Notre Dame, 1939; Verdacht, 1941; Rommel, der Wüstenfuchs, 1951; Die zehn Gebote, 1956), Sara Allgood, Aubrey Mather, Queenie Leonard, Doris Lloyd uva.
Laufzeit ca. 83 Min. (s/w)
Genre: Horror-Thriller
Reihe: Cinema Classics Collection
FSK ab 16 Jahren
KaufDVD seit Januar 2010 im Handel erhältlich
Anbieter: Savoy Film

Mr. Slade ist ein junger und unscheinbarer Mann, der sich in einem Appartement im Londoner Whitechapel-Districteinmietet. Die Ankunft des neuen Mieters geht einher mit den Morden von "Jack, the Ripper". Purer Zufall oder doch mehr? Kitty, die Tochter der Familie, findet den neuen Mieter interessant. Immer öfters versucht sie, Zeit mit ihm zu verbringen und gerät dabei immer mehr in Gefahr; während der ins sie verliebte Scotland-Yard-Inspektor John Warwickalle Hebel in Bewegung setzt, um dem Treiben des grausamen Frauenmörders ein Ende zu bereiten . . .



7. DER WÜRGER VON LONDON

Orig.-Titel: The dark Eyes of London
Altern.-Titel: Edgar Wallace - Der Würger von London
Altern.-Titel: Dark Eyes of London
Altern.-Titel: Die dunklen Augen von London
Altern.-Titel: Der Würger
Altern.-Titel: Die toten Augen von London
Altern.-Titel: The Human Monster
Altern.-Titel: Dead Eyes of London
Altern.-Titel/Italien: Occhi neri di Londra
Altern.-Titel/Spanien: Los ojos misteriosos de Londres
Altern.-Titel/Portugal: Os Olhos Velados de Londres
Altern.-Titel/Griechenland: Skotena matia
Altern.-Titel/Türkei: Canavar Doktor
Altern.-Titel/Schweden: Dr. Orloff
Altern.-Titel/Ungarn: Emberi szörnyeteg
Produktion: GB 1939
Regie: Walter Summers
Darsteller: Bela Lugosi (als: Dr. Feodor Orloff), Hugh Williams (Det. Inspektor Larry Holt), Greta Gynt (Diana Stuart), Edmon Ryan (Lieutenant Patrick O'Reilly), Wilfred Walter (Jake), Alexander Field (Fred Grogan), Arthur E. Owen, Gerald Pring, Julie Suedo, May Hallatt uva.
Laufzeit ca. 73 Min. (DVD, s/w)
Genre: Horror-Krimi/Thriller
FSK ab 16 Jahren (DVD)
Kinostart/Deutschland: 22. Juli 1949
KaufDVD: 23. März 2012
Anbieter: Savoy Film

Ganz London ist in heller Aufruhr, denn immer wieder werden aus der Themse Tote gefischt. Alle diese Menschen sind auf die gleiche Art und Weise ums Leben gekommen. Trotzdem, so ermittelt der zuständige Inspektor, scheinen die Personen nichts miteinander zu tun zu haben. Zudem muss er sich noch um einen überführten Fälscher namens Grogan kümmern, den ein Aufpasser aus den Staaten bringt. Dann hat der Inspektor eine erste Spur, alle Toten hatten eine identische Lebensversicherung. In der Zwischenzeit sucht sich Dr. Orloff, der Lebensversicherungen verkauft und in einer privat geführten Blindenanstalt medizinische Dienste leistet, ein neues Opfer . . .



8. SCHOCK!

Orig.-Titel: Shock
Produktion: USA 1946
Regie:  Alfred L. Werker
Darsteller: Vincent Price, Lynn Bari, Frank Latimore, Anabel Shaw, Stephen Dunne, Reed Hadley, Renee Carson, Charles Trowbridge uva.
Laufzeit ca. 70 Min.
Genre: Horror/Film-Noir/Thriller
FSK ab 12 Jahren
KaufDVD seit 8. Mai 2009 im Handel erhältlich
Anbieter: Sunfilm Entertainment

Die junge Braut Janet Stewart wartet in einem Hotel in San Francisco auf die Rückkehr ihres Mannes. Durch das Fenster wird sie Zeugin, wie ein Mann eine Frau mit einem Kerzenleuchter erschlägt. Ihr Gatte findet sie fast bewusstlos und bittet den Psychiater Richard Cross um Hilfe. Was er aber nicht weis: Cross war der Mörder . . .



9. FRANKENSTEINS TOCHTER

Orig.-Titel: Frankenstein's Daughter
Altern.-Titel: Die Unheimliche
Altern.-Titel: Frankenstein's Tochter - Die Unheimliche
Altern.-Titel: She Monster of the Night
Altern.-Titel/Italien: La figlia di Frankenstein
Altern.-Titel/Frankreich: La fille de Frankenstein
Altern.-Titel/Belgien: De dochter van Frankenstein
Produktion: USA 1958
Regie: Richard E. Cunha
Darsteller: John Ashley (als: Johnny), Sandra Knight (Trudy Morton), Donald Murphy (Oliver Frank/Frankenstein), Sally Todd (Suzie Lawler), Harold Lloyd Jr. (Don), Felix Locher (Professor Carter Morton), Wolfe Barzell (Elsu), John Zaremba (Polizei Leutnant Boyle), Robert Dix (Polizei Detektiv Bill Dillon), Harry Wilson (Das Monster), Voltaire Perkins (Mr. Rockwell, Chemist), George Barrows (Mack), Charlotte Portney, Bill Coontz, Page Cavanaugh uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD/Galerie des Grauens), ca. 82 Min. (Kinofilm/ Deutschland, s/w)
Genre: Horror-Klassiker/Horror
FSK ab 16 Jahren (DVD), ab 18 Jahren (Kino/Deutschland/1959)
Anbieter/Super 8/16: Revue Film
Anbieter/DVD: Anolis (Galerie des Grauens Nr. 08), seit 10. Mai 2010 im Handel erhältlich
Anbieter/DVD: Jewel Collection/Inter Pathe (seit 19. Juli 2013 im Handel erhältich)
Anbieter/DVD: Meister des Horrors Collection (Box mit 9 Filmen), seit 19. November 2013 im Handel erhältlich; Label: Maritim Pictures;
Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment

Nachwuchswissenschaftler Oliver Frank lebt im Haus seines Arbeitgebers Dr. Morton und unterstützt diesen bei seinen Forschungen. Morton ahnt jedoch nicht, dass Oliver in Wirklichkeit der Urenkel des legendären Dr. Frankenstein ist, heimlich Experimente an Mortons Tochter Trudy vornimmt und plant, eine aus Leichenteilen zusammengesetzte Frau zum Leben zu erwecken. Die dafür noch benötigten Teile soll ihm Trudys Freundin Suzie zur Verfügung stellen . . .

Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates