Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Tenebrae (1982)

Details

Orig.-Titel: Tenebre
Altern.-Titel: Tenebrae - Der kalte Hauch des Todes
Altern.-Titel: Tenebre - Darkness
Altern.-Titel: Under the Eyes of the Assassin
Altern.-Titel: Unsane
Altern.-Titel: Tenebre - A Descent Into Madness
Altern.-Titel: Tenebre - Terror Beyond Belief
Altern.-Titel/Frankreich: Tenebres
Altern.-Titel/Italien: Sotto gli occhi dell'assassino
Altern.-Titel/Finnland: Pelkoa ei voi paeta
Altern.-Titel/Griechenland: Shadows
Altern.-Titel/Hongkong 1: Mai lei dai hung sat
Altern.-Titel/Hongkong 2: Mi li dai xiong sha
Altern.-Titel/Polen: Ciemnosci
Altern.-Titel/Türkei: Ölümün Sesi
Produktion: Italien 1982
Regie: Dario Argento
Darsteller: Anthony Franciosa (als: Peter Neal), John Saxon (Bullmer), Daria Nicolodi (Anne), Giuliano Gemma (Detective Germani), Christian Borromeo (Gianni), Mirella D'Angelo (Tilde), Veronica Lario (Jane McKerrow), Ania Pieroni (Elsa Manni), Carola Stagnaro (Detective Altieri), John Steiner (Christiano Berti), Lara Wendel (Maria Alboretto), Isabella Amadeo (Bullmer's Sekretärin), Mirella Banti (Marion), Marino Mase (John), Eva Robins, Enio Girolami, Monica Maisani, Fulvio Mingozzi, Gianpaolo Saccarola, Ippolita Santarelli, Francesca Viscardi, Dario Argento, Lamberto Bava, Michele Soavi uva.
Laufzeit ca. 91 Min. (Video/VPS), ca. 99 Min. (DVD/New Vision Films/Edel Germany GmbH)
Genre: Giallo/Horror-Thriller
FSK ab 18 Jahren/Keine Jugendfreigabe (Video/VPS, indiziert), ab 18 Jahren/Keine Jugenfreigabe (DVD/New Vision Films/Edel Germany GmbH, nicht mehr indiziert)
Kinostart/Deutschland: 12. Oktober 1984
Verleih/Kino/Deutschland: Verleih Atlas
LeihVideo: 15. November 1985
KaufDVD/Blu-ray: 23. Oktober 2012 (Ascot Elite Home Entertainment)
KaufDVD/Neustart: 6. November 2015
Anbieter/Video: VPS VideoProgrammService
Anbieter/Video: Dragon Film Entertainment
Anbieter/DVD: Dragon (The Masterpieces)
Anbieter/DVD/Blu-ray: Ascot Elite Home Entertainment
Anbieter/DVD/Neustart: New Vision Films/Edel Germany GmbH

Filminfo

Der neue Thriller des amerikanischen Bestsellerautors Peter Neal wird aktuell in Rom in Buchhandlungen angeboten. Eine junge Ladendiebin, die das Buch geklaut hat, wird bestialisch ermordet aufgefunden - auf eine ähnlich Art ermordet, wie es im Buch beschrieben wird: in ihren Mund steckt der Mörder Seiten aus dem Buch. Peter Neal ist angereist, um in Rom sein neuestes Werk zu promoten. Kurz darauf erhält er Drohbriefe, die mit Zitaten aus seinem Buch versehen sind. Doch damit nicht genug, der brutale Mörder der Ladendiebin schlägt erneut zu und ermordet zwei Lesben, in deren Münder erneut Seiten aus dem Thriller "Tenebre" stecken. Dann wird auch noch die Freundin von Neals Assistenten Gianni ermordet. Beide beschliessen den Täter nun selbst ausfindig zu machen, da sich die Polizei wenig darum bemüht. Die ersten Indizien deuten auf den TV- Moderator Bruni hin. Doch während Neal und Gianni ihn in seinem Haus beobachten, wird Bruni mit einer Axt erschlagen. Die Polizei findet auch tatsächlich Hinweise, dass Bruni der brutale Killer war. Doch wer hat Bruni getötet - und warum geht das brutale Morden, nach Brunis Tod, noch weiter?

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates