Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Lady Dracula (1978)

Details

Orig.-Titel: Lady Dracula
Altern.-Titel/Portugal: Os Apetites de Lady Dracula
Altern.-Titel/Argentinien: Lady Dracula: La Mujer Vampiro
Altern.-Titel/Slowenien: Lady Drakula
Produktion: Deutschland 1978
Regie: Franz Josef Gottlieb
Darsteller: Evelyne Kraft (als: Lady Dracula/Comtesse Barbara von Weidenborn), Brad Harris (Kommissar), Theo Lingen (Theo Marmorstein), Eddi Arent (Eddi), Christine Buchegger (Irene Ruhesanft), Walter Giller (Herr Oskar), Klaus Höhne (Herr Hubert), Roberto Blanco (Baggerführer Karli), Stephen Boyd (Graf Dracula), Marion Kracht (Comtesse Barbara, als kleines Mädchen), Walter Feuchtenberg (Notar), Willy Harlander (Taxifahrer), Heinz Reincke (Betrunkener), Rinaldo Talamonti (Bauarbeiter), Ulrich Beiger, Georg Lehn, Edith Leyrer, Zdenka Prochazkova, Herbert Fux, Wolfgang Hess, Christine Schuberth, Johann Sklenka uva.
Laufzeit ca. 79 Min. (Kino), ca. 89 Min. (Video, tatsächliche Laufzeit ca. 75 Min.)
Genre: Horror-Komödie
FSK ab 16 Jahren
Kinostart/Deutschland: 10. Februar 1978
Anbieter/Video: VPS Video

Filminfo

1876 bricht Graf Dracula in ein österreichisches Mädchenpensionat ein, entführt die junge, hübsche Comtesse Barbara auf sein Schloß und macht sie zu einem weiblichen Vampir. Die aufgebrachten Bürger folgen ihm, können ihn unschädlich machen, aber für Barbara kommt jede Hilfe zu spät. Man bestattet sie in einem versiegelten Sarg - den unwissend ein Baggerfahrer hundert Jahre später freilegt, das Siegel zerbricht und somit Barbara in die Freiheit führt. Ein Antiquitätenhändler, der sich für den antiken Sarg interessiert, wird das erste Opfer von Barbara. Das frische Blut, das sie ihm aussaugt, sorgt für eine Metamorphose, aus dem Mädchen erwächst in Windeseile eine verführerische Frau. Schnell findet sie sich in der modernen Welt zurecht, bekommt einen Job in einem Bestattungsinstitut und ernährt sich zunächst von Blutkonserven. Doch nach und nach findet sie mehr Gefallen an jungen Männern und an frischem Blut. Ein Kommissar und sein Assistent werden auf den Fall angesetzt und ohne es zu wissen, wen er vor sich hat, verliebt sich der Kommissar in Lady Barbara Dracula. Doch in ihrer ersten gemeinsamen Liebesnacht zeigt der hübsche Vampir sein wahres Gesicht . . .

Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates