Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Der blaue Mustang (1954)

Details

Orig.-Titel: Black Horse Canyon
Altern.-Titel: Black Horse Canyon - A Girl ... Wild as the Outlaw Stallion She Hunted!
Altern.-Titel: Echo Canyon
Altern.-Titel: Wild Horse Canyon
Altern.-Titel/Italien: Furia nera
Altern.-Titel/Spanien: El canon del corcel negro
Altern.-Titel/Portugal: Indomavel
Altern.-Titel/Schweden: Svarta hingstens dal
Altern.-Titel/Finnland: Musta Kanjoni
Altern.-Titel/Belgien: De woeste gergpas
Altern.-Titel/Frankreich: Le defile sauvage
Produktion: USA 1954
Regie: Jesse Hibbs
Darsteller: Joel McCrea (als: Del Rockwell), Mari Blanchard (Aldis Spain), Race Gentry (Ti), Murvyn Vye (Jennings), Irving Bacon (Doc), John Pickard (Duke), Ewing Mitchell (Sheriff), Pilgar Del Rey (Juanita), Bill Williams (Jim Graves), Henry Wills, Harold Goodwin, Highland Dale uva.
Laufzeit ca. 81 Min. (DVD, Farbfilm)
Genre: Western-Klassiker
FSK ab 6 Jahren (DVD)
Kinostart/Deutschland: 18. Februar 1955
Verleih/Kino/Deutschland: Universal
KaufDVD: 1. Dezember 2016
Anbieter: Koch Media

Filminfo

Del Rockwell und sein Adoptivsohn Ti versuchen mit Unterstützung von Rancher Jennings, einen wilden Mustang einzufangen. Doch nicht nur die Männer haben Interesse an dem stolzen Tier, auch dessen ursprüngliche Besitzerin Aldis. Und noch etwas kommt erschwerend hinzu, während die schöne Rancherin ein Auge auf Rockwell geworfen hat, verliebt sich auch dessen Adoptivsohn in die hübsche, selbstbewusste Frau . . .

Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates