Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Bathory - Die Blutgräfin (2007)

Details

Orig.-Titel: Bathory
Produktion:
GB/Slowakei/Tschech. Republik/Ungarn 2007
Regie:
Juraj Jakubisko
Darsteller:
Anna Friel (Die fast vergessene Welt, Goal!,Timeline), Vincent Reagan (Kampf der Titanen, 2010; TV: Empire/Imperium), Franco Nero (TV: Der Fürst und das Mädchen, TV: Liebe, Lüge, Leidenschaften; Stirb langsam 2, Keoma, Django), Karel Roden, Hans Matheson, Deana Horvathova, Antony Byrne, Monika Hilmerova, Andrew Tiernan uva.
Laufzeit
ca. 135 Min. (Orig.-Laufzeit ca. 141 Min.)
Genre:
Historischer Thriller/Monumentalfilm/Horror
FSK
ab 16 Jahren
LeihDVD/Blu-ray:
20. Mai 2010
KaufDVD/Blu-ray
ab 10. Juni 2010 im Handel erhältlich
Anbieter:
MiG Filmgroup

Filminfo

Am 29. Dezembr 1610 wurde die Burg Cachtice, der Wohnsitz der "Blutgräfin" Elisabeth Bathory, gestürmt. 1611 wurde die Blutgräfin wegen vielfachen Mordes unter Hausarrest gestellt. Es kam zum Prozess, Bathory soll über 650 Mädchen getötet und in ihrem Blut gebadet haben, um für immer jung zu bleiben. Die Tötungen waren so sadistisch, brutal und mannigfaltig, wie nur ein psychisch kranker Geist sie erdenken konnte. Doch die Bathory wurde überführt, und mit ihr ihre Gehilfen, die auf ebenso grausame Art bestraft wurden, wie sie ihre Opfer töteten . . .


Weitere Infos
2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates