Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Afrika-Staffel ME 110 - Ritterkreuzträger Steinhaus (1975)

Details

Orig.-Titel: Wing Commander
Altern.-Orig.Titel: Seuns van die wolke
Altern.-Titel: Fighter Pilots
Altern.-Titel: Afrika-Staffel ME 110 - Sie waren Feinde. Sie waren Helden. Sie waren Kampfflieger.
Altern.-dt.Videotitel: Wing Commander und Ritterkreuz
Altern.-dt.Videotitel: Wing Commander und Ritterkreuz - Helden der Lüfte im erbarmungslosen Kampf
Altern.-dt.Videotitel: Wing Commander und Ritterkreuz - Den Tod vor Augen kämpfen sie gegen Alle
Altern.-Titel/Norwegen: Kampflyverne
Altern.-Titel/Schweden: Stridsflygarna
Altern.-Titel/Griechenland: Ta gerakia tou El Alamein
Produktion: Südafrika 1975
Regie: Franz Marx
Darsteller: Will Roberts (als: Oberleutnant Werner von Steinhaus), Johann van Heerden/John Hardy (Captain Hendrik Reynecke), Werner Doll, Ian Strauss, Rosemary Gibson, Philip Jones, Jannie Wienand, Annette Engelbrecht, Schalk Jacobz uva.
Laufzeit ca. 33 Min. (Super 8/16mm, 2 Filmteile), ca. 80 Min. (Kino, Deutschland), ca. 77 Min. (Video, Toppic/DVD)
Genre: Kriegsfilm/Anti-Kriegsfilm/Kriegsfilm-Drama
FSK ab 12 Jahren (Kino, Deutschland/Video, Toppic/Video, ufa/DVD), ungeprüft (Video, EuroVideo)
Kinostart/Deutschland: 20. Juli 1979
Verleih/Kino/Deutschland: Jugendfilm
LeihVideo: ca. Juni 1981 (EuroVideo)
KaufDVD: 4. Juni 2020 (Polar Film)
Anbieter/Super 8/16 mm: Piccolo Film (2 Filmteile)
Anbieter/Video: EuroVideo
Anbieter/Video: Toppic Video/Polyband
Anbieter/Video: ufa/universum film
Anbieter/DVD: Polar Film

Filminfo

Lybien 1942: Nach einer unerbittlichen Luftschlacht während des Afrika-Feldzuges führt das Schicksal zwei Männer zusammen, Oberstleutnant Steinhaus, der mit seinem 100. Abschuss eines gegnerischen Flugzeuges mit dem Ritterkreuz geehrt wird und den R.A.F.- Captain Reynecke, die sich zunächst als erbitterte Feinde gegenüberstehen. Inmitten der schrecklichen, unbarmherzigen Kriegsereignisse kämpfen beide Männer aber eigentlich nur ums Überleben. Nachdem Reynecke in deutsche Kriegsgefangenschaft gerät, gelingt ihm die Flucht, an der Steinhaus unmittelbar Schuld trägt. Daher versucht er den Flüchtigen wieder dingfest zu machen. Mitten in der Wüste treffen sie aufeinander und die Situation will es, daß sie sogar aufeinander angewiesen sind. Langsam wandelt sich ihre Einstellung: aus der Agonie des Krieges erwächst eine starke Freundschaft...

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates