Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
The Joneses (2009)

Kommentar zum Film:

Der Film ist par excellence ein grandiose Satire auf unser allgemeines Prestige-Denken und unseren Konsum-Wahn.
Familie Jones ist das perfekte Verkaufs- und Werbeteam, wenn es darum geht die neuesten und teuersten Artikel an den Mann (bzw. Frau) zu bringen. Nach seinen Agentenauftritten in der TV-Serie und den beiden Kinofilmen rund um die "Akte X" gelang David Duchovny mit der sehr freizügigen TV-Serie "Californication" der Sprung in ein neues Genre-Fach, was er mit "The Joneses" nun erneut unter Beweis stellen kann. Demi Moore, endlich einmal wieder, glänzt als Kate Jones und Amber Heard ist . . . heiss!
Zudem gibt es auch ein Wiedersehen mit der Klasse-Schauspielerin Lauren Hutton! Die Geschichte baut sich gut auf, die Rollen lassen Platz für Gestaltung und Format - und die Satire funktioniert bestens!


Ein rundum gelungener Film, den man sich nicht entgehen lassen sollte!


PS: Wer auf gute Automarken einen gewissen Wert legt, sollte sich "The Joneses" aufmerksam anschauen - irgendwie kommt da "Ingolstadt" ins Spiel!

2019  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates