Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Ant-Man (2015)

Über die Darsteller:

Paul Rudd wurde am 6. April 1969 in Passaic, New Jersey, USA geboren und wirkte bisher u. a. mit in: The First Avenger: Civil War, 2016; TV-Miniserie: Neon Joe, Werewolf Hunter, 2015; TV-Miniserie: Wet Hot American Summer: First Day of Camp, 2015; Ant-Man, 2015; They Came Together, 2014; TV: Hudson Valley Ballers, 2013; Anchorman - Die Legende kehrt zurück, 2013; Das ist das Ende, 2013; Das Wunder von New York, 2013; TV: Parks and Recreation, 2012; Immer Ärger mit 40, 2012; Vielleicht lieber morgen, 2012; Wanderlust - Der Trip ihres Lebens, 2012; Woher weißt du, dass es Liebe ist?, 2010; Dinner für Spinner, 2010; Year One - Aller Anfang ist schwer, 2009; Trauzeuge gesucht, 2009; Vorbilder?!, 2008; Nie wieder Sex mit der Ex, 2008; Meine himmlische Verlobte, 2008; Hauptsache verliebt, 2007; TV: Veronica Mars, 2007; Beim ersten Mal, 2007; TV: Reno 911, 2006; Nachts im Museum, 2006; Dein Ex - Mein Albtraum, 2006; The Oh in Ohio, 2006; Jungfrau (40), männlicht, sucht..., 2005; Baxter - Der Superaufreißer, 2005; P.S. - Liebe auf Anfang, 2004; TV: Friends, 2002; Wet Hot American Summer, 2001; TV: Strangers with Candy, 2000; Gottes Werk & Teufels Beitrag, 1999; Eine Nacht in New York, 1999; Liebe in jeder Beziehung, 1998; William Shakespeares Romeo & Julia, 1996; Halloween 6 - Der Fluch des Michael Myers, 1995; TV: Wild Oats, 1994; Sexuell belästigt, 1993; American Inferno, 1993; TV: Ein Strauß Töchter, 1992.




Small Talk/Kommentar zum Film:

Während im Comic-Heft bereits 1962 schon Dr. Henry Pym das Licht der Welt erblickte und dann ein Jahr später von seiner Freundin und späteren Ehefrau Janet als "The Wasp" begleitet wurde, dauerte es bis 2015, dass man sich filmisch dieser Mammut-Aufgabe widmete.
"Ant-Man" wurde von Stan Lee, Larry Lieber und Jack Kirby erschaffen.
Unzählige Superhelden hatten bereits in Serial-Zeiten das Licht der Film- und Fernsehwelt erblickt, darunter Captain America, Superman, Batman oder Spider-Man, jedoch Ant-Man noch nicht!
Im Laufe der Comic-Geschichte hatte "Ant-Man" verschiedene Identitäten, zuerst war er "Dr. Henry 'Hank' Pym", danach Scott Lang, darauf Chris McCarty und der aktuelle Ant-Man ist "Eric O'Grady".

1968 hatte Pym im Comic eine Superheldenidentität namens "Yellowjacket", was nun im Film der "Superheldenanzug" des bösen Darren Cross ist, also eine Art Hommage an die frühere Comicstory.
Darren Cross, ist der Vetter von William Cross, was im Film nicht erwähnt wird. William Cross war der Superbösewicht Crossfire im Comic.

Nach dem Beginn des Abspanns gibt es noch eine kleine Filmszene, also bitte dranbleiben und nicht abschalten!

Pyms Frau verschwand im Miniaturkosmos, als sie den Anzug testete, was eine Anspielung auf den Film "Die unglaubliche Geschichte des Mr. C" (USA 1957; Regie: Jack Arnold) ist, der ebenfalls immer kleiner wurde und schließlich in den Miniatur-Atomen versank. Hier im Film ist Scott Lang gezwungen, sich selbst nochmals zu verkleinern und ebenfalls in diese Miniatur-Atomwelt zu versinken. Dabei geschieht aber einiges... was wir hier nicht verraten, um die Spannung nicht zu nehmen.

Mit "Atomen" hatte auch Michael Douglas am Beginn seiner Filmkarriere schon beachtlichen Erfolg, in dem Film "Das China Syndrom" wo er als Reporter neben Jane Fonda zu sehen ist, die in einem Atomkraftwerk eine Dokumentation drehen, dort ein Zwischenfall passiert, der jedoch von den Verantwortlichen heruntergespielt wird.

Geplant ist der Start eines zweiten Teils rund um "Ant-Man" für den 6. Juli 2018 (Stand: Dez. 2015), mit dem Titel: Ant-Man and The Wasp.
Mit "Ant-Man", der zwölfte Film im "Marvel Cinematic Universe", schließt nun die 2. Phase ab. In der geplanten "Phase Drei" sollen u. a. folgende weitere Filme kommen: The First Avenger: Civil War, neue Filme mit Black Widow, Hawkeye, Scarlet Witch, Vision, Falcon, Black Panther und Ant-Man, sowie ein weiterer Spider-Man und ein Captain America - Film. Zudem noch: Bucky Barnes - Winter Soldier. Doch das "Marvel Cinematic Universe" soll noch größer werden, mit vielen weiteren neuen und bekannten Superhelden. Man darf sich jetzt schon darauf freuen!
Auch das Serien - Universum wird erweitert: eine zweite Staffel von "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D." folgt, sowie "Marvel's Agent Carter" und geplant sind auch Serien mit "Daredevil" oder "Jessica Jones"!

"Ant-Man" ist ein faszinierendes Entdecken von neuen Welten des Marvel-Universums, im wahrsten Sinne des Wortes.
Die Geschichte ist zwar nicht neu, aber dennoch interessant und auch wendungsreich, spannend gestaltet und mit großartigen CGI-Effekten ausgestattet.


Und "Ant-Man" hat Potential!

Unsere Bewertung: Note 1.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates