Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Versunkene Welt (1960)

Details

Orig.-Titel: The Lost World
Altern.-Titel: Urupara - Die versunkene Welt
Altern.-Titel: Die versunkene Welt
Altern.-Titel: Sir Arthur Conan Doyle's The Lost World
Altern.-Titel/Italien: Mondo perduto
Altern.-Titel/Spanien: El mundo perdido
Altern.-Titel/Portugal: O Mundo Perdido
Altern.-Titel/Frankreich: Le monde perdu
Altern.-Titel/Dänemark: Den forsvundne verden
Altern.-Titel/Türkei: Gaip Dünya
Produktion: USA 1960
Regie: Irwin Allen
Darsteller: Michael Rennie (als: Lord John Roxton), Jill St. John (Jennifer Holmes), David Hedison (Ed Malone), Claude Rains (Professor George Edward Challenger), Fernando Lamas (Manuel Gomez), Richard Haydn (Professor Summerlee), Ray Stricklyn (David Holmes), Jay Novello (Costa), Vitina Marcus (Urwaldmädchen), Ian Wolfe (Burton White), Colin Campbell (Professor Waldron), Larry Chance (Indianerhäuptling), Ross Brown, Fred Cavens, Phyllis Coghlan, Anne Dore, Bess Flowers, Don Forbes, Sam Harris, John Graham, Harold Miller uva.
Laufzeit ca. 93 Min. (DVD), ca. 96 Min. (Blu-ray)
Genre: Abenteuer/Sci-Fi-Abenteuer/Fantasy-Abenteuer
FSK ab 12 Jahren
Kinostart/Deutschland: 14. Oktober 1960
Verleih/Kino/Deutschland: Fox
KaufDVD/Blu-ray: 23. Juni 2016
Anbieter/Video: 20th Century Fox (Kaufkassette)
Anbieter/DVD: Koch Media (Special 2-Disc Edition mit dem Film "Die verlorene Welt" von 1925
Anbieter/Blu-ray: Koch Media

Filminfo

Professor George Edward Challenger ist gerade aus dem Amazonasgebiet zurückgekehrt und berichtet in einem angesehenen Club seinen Professoren-Kollegen von einer dort existierenden Welt, in der Saurier überlebt haben sollen. Doch keiner will ihm Glauben schenken. Als sich ein Zeitungsverleger bereit erklärt eine neue Safari dorthin zu finanzieren, und sich damit die Rechte an der Geschichte zu sichern, entsendet man Professor Challenger, sowie seinen ärgsten Rivalen Professor Summerlee, sowie einen Abenteurer, eine junge couragierte Frau und einen Zeitungsreporter dorthin, um die "Versunkene Welt" zu entdecken. Ein Hubschrauber bringt sie schließlich auf ein Hochplateau in der Amazonas- Region. Man schlägt für die erste Nacht ein kleines Lager auf, wird jedoch von einem Angriff eines Dinosauriers überrascht, der den Helikopter vernichtet. So scheint zunächst der Rückweg in die Zivilisation abgeschnitten. Man macht sich auf den Weg, um die versunkene Welt zu erkunden und entdeckt eine prähistorische Welt, in der Fauna und Flora so sind, wie sie vor jahrhundertmillionen Jahren einst auf der Erde war. Ein gigantisches und gefährliches Abenteuer beginnt . . .

Weitere Infos
2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates