Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Battle for Terra (2007)

Über den Regisseur:

Aristomenis Tsirbas hat bereits einige Kurzfilme inszeniert, darunter auch den Vorgänger zu "Battle of Terra" mit dem Namen "Terra" (2003), der inhaltlich an den Langfilm herankommt. Geboren wurde der Produzent und Regisseur im Jahr 1967 in Montreal, Kanada.

 


Kommentar zum Film:

Eine schöne Geschichte, dieendlich einmal von dem bösen Alien namens Mensch handelt, der als Invasor eine friedliche Welt überfällt.
Bei aller liebenswerten Animation baut der Film eine gnadenlose und brutale Geschichte auf, die zwar von einer gewissen Liebe und Freundschaft zwischen den Spezies erzählt, aber trotzdem hart realistisch bleibt. Der Film lebt von einer Vielzahl an Nebengeschichten, die das gesamte Bild des Filmes prägen und zu einer Einheit verschmelzen. Er entwickelt eine Fantasie, die vielen anderen Genreproduktionen fehlt und ist ausgefeilt bis in kleine Details. Der finale Endkampf ist nicht das Ende des Filmes, soviel sei hier verraten - das Finale ist auf jeden Fall gut gelungen!


Man kann den Film jedem Sci-Fi-Fan nur wärmstens empfehlen!

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates