Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Clones - Labor des Grauens (1974)

Kommentar zum Film:

Mit einem äußerst reisserischen Cover, unzählige Wesen/Klone mit etwas Alienhaftem Aussehen zieren das Cover des Videofilmes. Dabei handelt es sich im Film nur um einen Klon von Dr. Appleby. Warum der Klon vorhanden ist oder erzeugt wurde, bleibt jedoch unaufgeklärt. Warum wer in diesem Film verfolgt und gejagt wird, ist eigentlich auch nicht ersichtlich! Noch befremdender ist jedoch, warum dieser "harmlose" Film "keine Vermietung oder Verkauf an Kinder und Jugendliche" als FSK-Bewertung erhielt. Vielleicht - um den Film interessant zu machen!
1974 mag das Thema ja noch "super-super-aktuell" und "äußerst horror-like" gewesen sein, doch mehr als eine kurzweilige Unterhaltung ohne große Sci-Fi-Szene vermag der Film nicht zu bieten.


Heute im Fahrwasser von Filmen wie "Splice - Das Genexperiment" könnte man sich den Film als Vorfilm ja schnell mal anschauen - um dann endgültig zu wissen, was man an "Splice" hat!

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates