Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen

Weitere Infos für
Code 8 (2019)

Über die Darsteller:

Stephen Amell wurde am 8. Mai 1981 in Toronto, Ontario, Kanada geboren und wirkte bisher u. a. mit in: Code 8, 2019; Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows, 2016; TV: Legends of Tomorrow, 2016; TV: Supergirl, 2015; TV: The Flash, 2014; Wenn die Liebe siegt - Aufbruch nach Westen, 2013; TV: Arrow, ab 2012; TV: New Girl, 2011; Liebe und Eis IV - Feuer und Eis, 2010; Screamers: The Hunting, 2009; TV: Heartland - Paradies für Pferde, 2007; Closing the Ring - Geheimnis einer Vergangenheit, 2007; The House Next Door, 2006; TV: Beautiful People, 2005; TV: Missing - Verzweifelt gesucht, 2005; TV: Queer as Folk, 2004.

Laysla De Oliveira war als Schauspielerin bisher u. a. zu sehen in: Code 8, 2019; Guest of Honour, 2019; Im hohen Gras, 2019; Acquainted, 2018; TV: The Gifted, 2018; TV: iZombie, 2018; TV: Nikita, 2013; TV: Covert Affairs, 2012.



Small Talk:

Connor schließt sich auch der Gang an, damit er zu Geld kommt, das er für seine kranke Mutter benötigt. Zugleich hofft er, da er durch Sutcliffe eine Heilerin kennenlernt, dass diese ebenfalls seiner Mutter helfen kann. Doch diese lehnt die Hilfe ab, denn jeder Heilversuch bei anderen hinterlässt bei ihr Verletzungen, die sogar zu ihrem Tod führen können.

Die Dreharbeiten begannen am 1. Juni 2017 in Toronto, Ontario, Kanada.




Kommentar zum Film:

Trotz geringer Produktionskosten (etwas über 2 Millionen US-Dollar) hat Regisseur Jeff Chan, nicht verwandt mit dem Martial-Arts-Schauspieler Jackie Chan, einen durchaus respektablen Film, der auf seinem eigenen Kurzfilm von 2016 basiert, gedreht.
Dennoch bietet er in Sachen Sci-Fi-Mystery-Thriller nichts Neues. Er stilisiert sich im "District 9"-Ambiente und wandelt auf Spuren der TV- Serien "Heroes" und "Mutant X" mit einem Hauch "X-Men"-Feeling. Und natürlich spielt Stephen Amell genau das, was er am besten kann: fast schon eine Reinkarnation von "Arrow".
Regie und Kamera überzeugen ebenso wie das Gros der Darsteller.
Die Handlung selbst ist etwas dünn, trotzdem spult sich die Spannung und die Action gut ab.


Sollte man sich, als Genre-Fan, nicht entgehen lassen!

Unsere Bewertung: Note 2.
(Note 1 = sehr gut, Note 6 = nicht zu empfehlen.)

2020  Lonnys Filme   globbersthemes joomla templates